Deutsch lernen

Deutschkurse Deutschkurse in Mittelsachsen

PDF-Dokument herunterladen

(Stand: 17. November 2017)


Berufsbezogener Deutschkurs A2 ab 11. Dezember

Ab 11.12.2017 soll ein berufsbezogener Deuschkurs A2 an der Fort- und Berufsbildungsakademie GmbH Brand-Erbisdorf starten.

Die folgenden Personen können daran teilnehmen:

  • Personen aus den Herkunftsländern: Syrien, Iran, Irak, Somalia, Eritrea (absolvierter Integrationskurs und/oder Deutschsprachkenntnisse auf A1)
  • Personen aus dem Herkunftsland: Afghanistan (müssen keinen Integrationskurs absolviert haben)

Kontakt

FBAB – Fort- und Berufsbildungsakademie GmbH Brand-Erbisdorf
Berthelsdorfer Straße 6
09618 Brand-Erbisdorf

Tel.: 037322 865-21
Fax: 037322 86511
Mobil: 0172 – 668 77 92
Webseite: www.fbab-bildung.de


ESF-BAMF-Sprachkurs B1+/B2 seit dem 6. Dezember  

Es sind noch Plätze frei!

Zeit: täglich ab 8:45 Uhr
Dauer: Der Kurs endet am 20.06.2018. Dies ergibt einen zeitlichen Umfang von 730 Unterrichtsstunden.

Über den Sprachkurs

  • ESF-BAMF-Kurse zeichnen sich durch eine hohe Bestehensquote in den Sprachprüfungen aus.
  • Sprachziel ist das Erreichen des B2 Niveaus, mit abschließender TELC-B2 Prüfung.
  • Der Kurs ist für Interessenten geeignet, die noch kein so hohes B1 beherrschen oder gerade einen Integrationskurs beendet haben und weiter in Richtung Ausbildung weiter gehen wollen.
  • über 500 UE Deutschunterricht, anfänglich mit Wiederholung des B1 Niveaus (B1+) und später Unterricht zum Niveau B2.
  • EDV-Unterricht; die wichtigsten Programme am Computer kennenlernen, Briefe (Word) und Email schreiben, arbeiten auf einer Moodle-Lernplattform (für zusätzliche Arbeiten von zu Hause aus) das Anmelden und das Arbeiten mit einer eigenen deutschen Emailadresse, um mit potenziellen Arbeitgebern in Kontakt treten zu können usw. Jobböse im Internet kennen lernen
  • Berufskunde: Bewerbungstraining, Lebenslauf, Anschreiben: 
  • Im Fach Berufskunde werden mit den Teilnehmern entsprechende Jobangebote gesucht und geprüft, Anschreiben geübt, verfasst und an Firmen geschickt. Alles mit den Ziel, im Sommer 2018 die Teilnehmer in Ausbildung, Praktika und Arbeit zu bekommen.
  • Grundlagen Mathematik

Weitere Informationen und Anmeldung: 
http://kursnet-finden.arbeitsagentur.de/kurs/veranstaltungsDetail.do?seite=1&ls=sachsen&as=regionaleSuche&vg_id=42467015&anzahlGesamt=2&doNext=vgdetail&anzahlSeite=200&gv=ME&aa=80&ae=3097&gpBy=gbBereich&out=gbBereich


Zeit, Ort, Art der Deutschvermittlung

  • Montag, 14 Uhr, in Chemnitzer Straße 44: Deutschunterricht für Anfänger
  • Montag, 14 Uhr, in Chemnitzer Straße 50: Deutschunterricht für Fortgeschrittene
  • Dienstag, 14 Uhr, in Chemnitzer Straße 44: Deutschunterricht für Anfänger
  • Mittwoch, 14 Uhr, in Chemnitzer Straße 50: Deutschunterricht für Fortgeschrittene
  • Donnerstag, 14 Uhr, in Chemnitzer Straße 50: Deutschunterricht für Anfänger
  • Freitag, 14 Uhr, in Chemnitzer Straße 50: Deutschunterricht für Fortgeschrittene
  • Im Mehrgenerationenhaus „Buntes Haus“, ➚ Tschaikowskistraße 57 a, findet jeden Mittwoch von 10 bis 12 Uhr Deutschvermittlung für die Eltern von Vorschulkindern statt. Gleichzeitig werden deren Kinder in der Einrichtung betreut.

Gesucht: Ehrenamtliche Sprachvermittler

  • Bei den Kursen in den Gemeinschaftsunterkünften Chemnitzer Straße 44/50 sowie Am-St.-Niclas-Schacht 5 lernen wechselnde Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit unterschiedlichen Sprachniveaus in kleinen Lerngruppen. Vermittelt wird die deutsche Sprache von ehrenamtlich arbeitenden Helferinnen und Helfern.
  • Die Aufgabe von neuen Helferinnen und Helfern kann beispielsweise darin bestehen, in den Lerngruppen schriftliche Übungen oder die Aussprache zu kontrollieren.

Nützliche Materialien und Weblinks für die Deutschvermittlung

Das Alphabet – gesungen und animiert von T. Mayer.

Weitere Weblinks zum Thema Deutsch lernen

Deutsch lernen im Internet


Deutschkurse in Mittelsachsen

PDF-Dokument herunterladen (Stand: 17.11.2017)